Sucanat Vollrohrzucker

EAN-Code: 4024297009399

Der Naturata Sucanat-Vollrohrzucker enthält den kompletten Melasseanteil des Zuckerrohrs. Dadurch hat er ein erdiges Aussehen und einen intensiv karamellartigen, malzigen Geschmack. Dieser verleiht insbesondere süßen Speisen und Kuchen sowie Heißgetränken ein besonderes Aroma.

Besonderheiten:

Gemeinsam mit myclimate kompensieren wir die CO2-Emissionen, die bei der Herstellung und dem Transport dieses Produkts entstehen. Informieren Sie sich auf www.myclimate.de unter angabe der Tracking-Nummer 01-19-768135, welches Klimaschutz-Projekt unterstützt wird.

Wir verwenden für unseren Zucker eine Verpackung aus nachwachsenden Rohstoffen. Diese besteht aus Papier und kann nach der Entsorgung im Altpapier wieder recycelt werden.

Inhaltsstoffe

Da steckt nur Gutes drin: Bei der Wahl unserer Inhaltsstoffe legen wir Wert auf höchste Qualität.

Hochwertige Zutaten:

Vollrohrzucker*

Inhalt:
Beutel, 800g
Verpackungsmaterial:
Papier
Lagerhinweise:
Ist wasseranziehend, daher trocken und vor Wärme geschützt lagern.
Herkunft der Hauptzutat:
Costa Rica
Qualität:
  • 100% bio
  • EWG 834/2007
  • Myclimate
stein-100-prozent-bio
  • DE-Öko-007
  • Nicht EU Landwirtschaft
stein-100-prozent-bio
Myclimate

Mehr als Bio:

  • Hochwertige Zutaten und naturbelassene Verarbeitung
  • Ohne Zusatz- und Hilfsstoffe

Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100g:

Energie
1.648 kJ / 388 kcal
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
0,5 g
0,0 g
Kohlenhydrate
davon Zucker
95,0 g
95,0 g
Eiweiß
0,6 g
Salz
0,00 g

Diäthinweise/Eigenschaften:

  • Rohkostqualität
  • vegan
  • vegetarisch

Allergene:

  • Ei
  • Erdnuss
  • Fisch
  • glutenhaltiges Getreide
  • Krebstiere
  • Lupine
  • Milch
  • Nüsse
  • Sellerie
  • Senf
  • Sesamsamen
  • Soja
  • SO2
  • Weichtiere

Allergiehinweise:

  • frei von der jeweiligen Zutat
  • kann in Spuren enthalten sein
  • ist als Zutat enthalten

Herstellung

SUCANAT Voll-Rohrzucker stammt von verschiedenen kleinbäuerlichen Farmen in Latein-Amerika, oft aus Costa Rica. Die klimatischen Bedingungen dort eignen sich sehr gut für den Anbau von Zuckerrohr. Da Zuckerrohr unmittelbar nach der Ernte verarbeitet werden muss, bezieht Naturata den Rohstoff aus der Region, in der sich eine Zuckermühle befindet, die in der Lage ist, die jeweilige Zuckersorte herzustellen. Dieser Zucker enthält noch den vollen Melassegehalt des Zuckerrohrs. Nach der Ernte wird das Zuckerrohr von den Blättern befreit, zerkleinert, zwischen einfachen Walzen mehrmals gequetscht und dann ausgepresst. Die Faserteile werden abfiltriert. Um feine Trübstoffe im Zuckerrohrsaft zu binden, wird der Saft mit einer geringen Menge gelöschtem Kalk geklärt. Bei niedrigen Temperaturen und leichtem Unterdruck wird der Zuckerrohrsaft schonend eingedickt. Nach dieser Konzentration wird der Zuckerrohrsirup im Vakuum bei max. 90 °C getrocknet, vermahlen, gesiebt und abgefüllt.

Tipps zur Zubereitung

Vollrohrzucker eignet sich besonders zum Süßen von Heißgetränken und Süßspeisen sowie für Kuchen, wie zum Beispiel Nussgebäck.