Walnusskuchen


Zubereitung

  1. Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

  2. Die Walnüsse grob hacken.

  3. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und mit dem Rührgerät zu einem glatten Teig verrühren.

  4. Den Teig in eine gefettete und mit Weckmehl ausgestreute Gugelhopfform geben.

  5. Den Kuchen für ca. 30 Min. in den Ofen schieben (Backzeit kann je nach Ofen abweichen).

  6. In der Zwischenzeit die Kuchenglasur im Wasserbad schmelzen. Nach Ende der Backzeit, den noch heißen Kuchen mit der Kuchenglasur bestreichen und den Kuchen abkühlen lassen.

Dieses ist ein Rezept aus den Bereichen:

  • Geburtstag
Walnusskuchen

Zubereitungszeit: Kurz

Weitere Zutaten

300g Dinkelmehl

1 Pck. Backpulver

250ml Sojamilch

  • Vegan
  • Rohkost
  • Vegetarisch