Tomaten-Rosmarin-Hummus


Zubereitung

  1. Kichererbsen, Wasser, Gemüsebrühe, Öl, Zitronensaft und Zitronenschale mit dem Pürierstab zu einer glatten Creme verarbeiten.

  2. Tomaten fein würfeln, Oliven fein hacken und zusammen mit der Petersilie und dem Rosmarin zum Kichererbsenpüree geben.

  3. Mit Salz und Paprikapulver abschmecken und abgedeckt im Kühlschrank etwa 30 min ziehen lassen.

Dieses ist ein Rezept aus den Bereichen:

  • Grillen
Tomaten-Rosmarin-Hummus

Zubereitungszeit: Kurz

Weitere Zutaten

300 g gegarte Kichererbsen

3 EL Zitronensaft

3 Msp. frisch abgeriebene Zitronenschale

2 kleine Tomaten

6 grüne Amfissa Oliven ohne Stein

2 EL fein gehackte Petersilie

1 TL Rosmarin

Paprikapulver

3 EL Wasser

  • Vegan
  • Rohkost
  • Vegetarisch