Rote Beete & Melasse Brownies


Zubereitung

  1. Backofen bei 180 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.

  2. Rote Beete fein raspeln und mit Orangensaft und Ahornsirup in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze ca. 10 min erwärmen. Pimentkörner im Mörser zerkleinern und mit Zimt unter Rote Beete mischen. Beiseite stellen und auskühlen lassen.

  3. Mehl, Zucker, Kakao, Salz und Backpulver in einer Rührschüssel mischen. Joghurt, Melasse, Ahornsirup, Wasser und Öl zugeben und mit dem Rührgerät vermengen.

  4. Schokolade im Wasserbad schmelzen lassen. Und vorsichtig, nicht allzu heiß, unter den Teig heben. Anschließend Rote Beete Mischung unterrühren.

  5. Backblech mit Backpapier auslegen, Teig darauf verteilen und für ca. 40 min auf der mittleren Backofenschiene backen. Anschließend mit Puderzucker bestäuben.

Dieses ist ein Rezept aus den Bereichen:

  • Geburtstag
Rote Beete & Melasse Brownies

Zubereitungszeit: Mittel

Weitere Zutaten

300 g vorgekochte Rote Bete

4 EL Orangensaft

8 Körner Piment

2 Prisen Zimt

300 g Dinkelmehl Type 630

2 gestr. TL Backpulver

250 g Sojajoghurt

60 g Melasse

50 ml Wasser

  • Vegan
  • Rohkost
  • Vegetarisch