Nudelsalat ohne Mayo


Zubereitung

  1. Für den etwas anderen Nudelsalat, zuerst Nudeln abkochen und abkühlen lassen.

  2. Dann die Tomaten, Gurken, Paprika, getrockente Tomaten, Oliven und nach belieben Schafskäse oder Mozarella klein schneiden.

  3. Das Gemüse mit den Nudeln vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und mit Essig und Öl verfeinern.

  4. Mit angerösteten Pinienkernen, runden Sie den Geschmack noch perfekt ab. Guten Apettit!

Dieses ist ein Rezept aus den Bereichen:

  • Grillen
  • Partyzeit
Nudelsalat ohne Mayo

Zubereitungszeit: Kurz

Weitere Zutaten

Tomaten

Gurken

Paprika

getrocknete Tomaten

Kalamata Oliven in Lake

Schafskäse/ Mozarella

  • Vegan
  • Rohkost
  • Vegetarisch