Condimento Bianco

EAN-Code: 4024297000167

Besonderheiten:

Überall dort, wo die dunkle Farbe des Balsamicos störend wirken könnte, findet der Condimento Bianco Verwendung. Mit seiner geringen Säure von 4 bis 5 % zählt er nicht zu den Essigen, sondern gilt als Würzmittel (Condimento).

Inhaltsstoffe

Da steckt nur Gutes drin: Bei der Wahl unserer Inhaltsstoffe legen wir Wert auf höchste Qualität.

Hochwertige Zutaten:

Weißweinessig*, Traubenmostkonzentrat*

Inhalt:
Flasche, 500ml
Verpackungsmaterial:
Glas
Lagerhinweise:
Dunkel und vor Wärme geschützt lagern.
Herkunft der Hauptzutat:
Italien
Qualität:
  • 100% bio
  • EWG 834/2007
stein-100-prozent-bio
  • DE-Öko-007
  • Italienische Landwirtschaft

Mehr als Bio:

  • Hochwertige Zutaten und naturbelassene Verarbeitung
  • Ohne Zusatz- und Hilfsstoffe
  • Vegan
  • Zutaten aus ausgewählter Herkunft

Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100g:

Energie
432 kJ / 102 kcal
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
0,0 g
0,0 g
Kohlenhydrate
davon Zucker
26,4 g
17,2 g
Eiweiß
0,2 g
Salz
0,00 g

Diäthinweise/Eigenschaften:

  • Rohkostqualität
  • vegan
  • vegetarisch

Allergene:

  • Ei
  • Erdnuss
  • Fisch
  • glutenhaltiges Getreide
  • Krebstiere
  • Lupine
  • Milch
  • Nüsse
  • Sellerie
  • Senf
  • Sesamsamen
  • Soja
  • SO2
  • Weichtiere

Allergiehinweise:

  • frei von der jeweiligen Zutat
  • kann in Spuren enthalten sein
  • ist als Zutat enthalten

Herstellung

Der Naturata Condimento Bianco wird in Norditalien in der Provinz Modena hergestellt. Die Trauben hierfür werden in der Provinz Modena von einem biodynamisch wirtschaftenden Familienbetrieb angebaut. Der mit Traubenkonzentrat aus Trebbianotrauben veredelte Weißweinessig wird nach kurzer Reifung abgefüllt. Der Umwandlungsprozess von Traubensaft in Essig erfolgt durch Essigbakterien. In Verbindung mit Sauerstoff können sie sich an der Essigoberfläche zusammenballen und eine so genannte Essigmutter bilden, in der sich die Bakterien vermehren. Auftreten kann sie in Form von Schlieren oder als Bodensatz. Dieses Phänomen stellt keine Beeinträchtigung der Essigqualität dar. Verhindert werden könnte dies nur durch den Zusatz von Antioxydationsmittel bzw. durch eine Erhöhung der Säure. Hierdurch würde der Condimento jedoch seinen typischen Charakter verlieren.

Tipps zur Zubereitung

Milde Würze für zahlreiche Rezepte und optimal für leichte Sommersalate.