Kräutersalz, Nachfüller

EAN-Code: 4024297150183

Naturata Kräutersalz besteht aus unraffiniertem Atlantik-Meersalz und schonend getrockneten Kräutern und Gemüse aus Demeter-Erzeugung.

Besonderheiten:

Es wird nicht raffiniert oder gebleicht und bleibt so besonders naturbelassen. Durch einen hohen Trocknungsgrad bleibt die Rieselfähigkeit erhalten und das Salz klumpt nicht, sodass Antiklumpmittel und Rieselhilfen nicht eingesetzt werden.

Meersalz ist kein landwirtschaftliches Produkt und daher nicht innerhalb der EG-Bio-Verordnung geregelt. Meersalz ist daher nicht in Bio-Qualität verfügbar.

Inhaltsstoffe

Da steckt nur Gutes drin: Bei der Wahl unserer Inhaltsstoffe legen wir Wert auf höchste Qualität.

Hochwertige Zutaten:

Atlantik Meersalz, Karotten**, Zwiebeln**, Petersilie**, Dill**, Schnittlauch**, Basilikum**, Liebstöckel**, Bohnenkraut**, Lauch**, Pastinaken**

Inhalt:
Nachfüllbeutel, 500g
Verpackungsmaterial:
Papier, PP
Lagerhinweise:
Bitte trocken und lichtgeschützt lagern.
Herkunft der Hauptzutat:
Portugal
Qualität:
  • 100% bio
  • demeter
  • Myclimate
demeter
stein-100-prozent-bio
Myclimate

Mehr als Bio:

  • Hochwertige Zutaten und naturbelassene Verarbeitung
  • Rohstoffe aus partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit langjährigem Anbauprojekt
  • Ohne Zusatz- und Hilfsstoffe

Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100g:

Energie
142 kJ / 34 kcal
Fett
davon gesättigte Fettsäuren
0,3 g
0,1 g
Kohlenhydrate
davon Zucker
5,4 g
4,5 g
Eiweiß
2,1 g
Salz
85,00 g

Diäthinweise/Eigenschaften:

  • Rohkostqualität
  • vegan
  • vegetarisch

Allergene:

  • Ei
  • Erdnuss
  • Fisch
  • glutenhaltiges Getreide
  • Krebstiere
  • Lupine
  • Milch
  • Nüsse
  • Sellerie
  • Senf
  • Sesamsamen
  • Soja
  • SO2
  • Weichtiere

Allergiehinweise:

  • frei von der jeweiligen Zutat
  • kann in Spuren enthalten sein
  • ist als Zutat enthalten

Herstellung

Das Meersalz stammt aus einer Region im Osten der Algarve (Portugal). Es wird noch traditionell und handwerklich hergestellt: Das Meerwasser wird in Küstennähe in lehmgestampfte Becken eingeleitet und verdunstet dort durch die Sonneneinwirkung. Mit Hilfe von Sieben wird es von Steinen und Verunreinigungen gesäubert, auf die entsprechende Salzkristallgröße vermahlen und ohne weitere Verarbeitungsschritte abgefüllt. Durch eine feine Vermahlung vermischen sich die getrockneten Kräuter und das Gemüse gut mit dem Salz, so dass ein homogenes Kräutersalz entsteht.

Tipps zur Zubereitung

Mit seinem intensiven Geschmack nach Kräutern und Gemüse und einer ausgewogenen Salzigkeit ist es hervorragend zur Verfeinerung von Speisen aller Art geeignet.